Vorlesungen im Bachelor

Hinweis:

Im Wintersemester 2021/22 sollen die Vorlesungen weitgehend in Präsenz stattfinden. Bitte beachten Sie die Ankündigungen im CM-Life

Bei Problemen wenden Sie sich bitte an die jeweiligen Dozierenden.

Pflichtveranstaltung (1. Fachsemester / Angebot im Wintersemester):

Faszination Materialwissenschaft und Werkstofftechnik (2 SWS)

Die Vorlesung wird vom LS Funktionsmaterialien organisiert. Es handelt ich um eine Ringvorlesung mit Vorstellung aller materialwissenschaftlichen Lehrstühle durch die Professorin und Professoren. Außerdem beteiligen sich Absolventinnen und Absolventen und berichten über Ihre Erfahrungen. Teilnahmenachweis erforderlich.

im WS 2021/22: jeweils donnerstags, 16:30 Uhr - 18:00 Uhr, H 32 (FAN B)

Ansprechpartner: Dr.-Ing. Gunter Hagen

 

Pflichtveranstaltung (3. Fachsemester / Angebot im Wintersemester):

Vertiefungsübung Grundlagen der Elektrotechnik für Materialwissenschaftler (1 SWS, Übung) als Teil des Moduls "Elektrotechnik". (Hauptvorlesung: Elektrotechnik für Wirtschaftsing. und Materialwiss., Prof. Bakran).

Die Vertiefungsübung für Materialwissenschaftler wird in Doppelstunden von Prof. Moos persönlich gehalten.

im WS 2021/22: jeweils donnerstags, 12:30 Uhr - 14:00 Uhr, S 78 (NW II)

 

Pflichtveranstaltung (4. Fachsemester / Angebot im Sommersemester):

Aufbau und Eigenschaften von Funktionsmaterialien (2 SWS Vorlesung, 1 SWS Übung) als Teil des Moduls "Materialwissenschaften II"

Vorlesung: jeweils mittwochs, 10:00 Uhr - 11:30 Uhr im H 31 (FAN B) Online (live)

Übung: in Gruppen / Doppelstunden an 7 Terminen, freitags, 10:00 Uhr - 11:30 Uhr im S 103 (FAN B) Online (live)

Ansprechpartner: Dr.-Ing. Gunter Hagen

 

Pflichtveranstaltung (6. Fachsemester / Angebot im Sommersemester):

Prinzipien der physikalischen Festkörperchemie (2 SWS Vorlesung, 1 SWS Übung) als Teil des Moduls "Kristallographie und Festkörperchemie"

Vorlesung: jeweils donnerstags, 10:00 Uhr - 11:30 Uhr im H 30 (FAN B)

Übung: 14-täglich, dienstags, 14:15 Uhr - 15:45 Uhr im S 101 (FAN A)

Ansprechpartner: Dr. Martin Hämmerle

 

Wahlmöglichkeit (z.B. 5./6. Fachsemester):

Teamprojektarbeit (6 LP). Informieren Sie sich hier über unsere Themen.

 

Pflichtveranstaltung (5. Fachsemester / Angebot im Wintersemester):

Grundlagen der Werkstoffkunde (2 SWS, Vorlesung) entspricht dem Modul "Werkstoffkunde" (3 LP).

Inhalt: Aufbau von Festkörpern, Zusammenhang von Mikrostruktur und Materialeigenschaften, Grundlagen zu den verschiedenen Werkstoffklassen Metall, Keramik, Polymere inkl. Herstellung und Verarbeitung, Funktionseigenschaften von Materialien (Leiter, Halbleiter, Dielektrika), Verbundwerkstoffe.

Dozent: Dr.-Ing. Gunter Hagen, jeweils mittwochs, 10:00 Uhr - 11:30 Uhr.

Auf Grund der hohen Teilnehmerzahl aus verschiedenen Studiengängen wird die Veranstaltung online (live) via Zoom stattfinden. Die Meetings sollen aufgezeichnet jeweils für eine Woche im Woche im E-Learning bereitstehen.

 

Wahlmöglichkeit (z.B. 2. Fachsemester):

Projektstudium (3 SWS, Praktikum) entspricht dem Modul "Projektstudium" (5 LP).

Informieren Sie sich hier über die Themenangebote des Lehrstuhls.

Pflichtveranstaltung (3. Fachsemester / Angebot im Wintersemester):

Grundlagen der Werkstoffkunde (2 SWS, Vorlesung) = Modul "Werkstoffkunde".

Inhalt: Aufbau von Festkörpern, Zusammenhang von Mikrostruktur und Materialeigenschaften, Grundlagen zu den verschiedenen Werkstoffklassen Metall, Keramik, Polymere inkl. Herstellung und Verarbeitung, Funktionseigenschaften von Materialien (Leiter, Halbleiter, Dielektrika), Verbundwerkstoffe.

Auf Grund der hohen Teilnehmerzahl aus verschiedenen Studiengängen wird die Veranstaltung online (live) via Zoom stattfinden. Die Meetings sollen aufgezeichnet jeweils für eine Woche im Woche im E-Learning bereitstehen.

 

Wahlmöglichkeit im Bereich der Ingenieurwissenschaftlichen Vertiefungsfächer (Wahlpflicht Umwelt- und Ressourcentechnologie):

Methoden der Werkstoffcharakterisierung (2 SWS, Vorlesung und Übung, 2 LP) - Angebot im Sommersemester

Inhalt: Analytische Methoden der Materialcharakterisierung von der atomaren bis zur makroskopischen Skala (z.B. licht- und elektronenmikrospische Methoden, Röntgenbeugung, chemische und thermomechanische Verfahren).

Dozentin: Dr.-Ing. Daniela Schönauer-Kamin, jeweils freitags, 10:00 Uhr - 11:30 Uhr im S 102 (FAN B).

Pflichtveranstaltung (1. Fachsemester / Angebot im Wintersemester):

Passive Bauelemente (2 SWS Vorlesung, 1 SWS Übung) entspricht dem Modul "Passive Bauelemente" (5 LP).

Die Vorlesung findet jeweils dienstags, 14:15 Uhr - 15:45 Uhr statt.

Die Übung findet in Doppelstunden (7-8 Termine) freitags, 10:00 Uhr - 11:30 Uhr statt.

im WS 2021/22 geplant als Präsenzveranstaltungen

Wahlmöglichkeit im Modulbereich D (Ingenieurwissenschaft):

Werkstoffe für Wirtschaftsingenieure (2 SWS, Vorlesung) - gemeinsam mit der Veranstaltung "Werkstoffmechanik und -prüfung" (Prof. Altstädt) in einem gemeinsamen Modul.

Die Vorlesung entspricht der Veranstaltung Grundlagen der Werkstoffkunde für die Studiengänge "Engineering Science" oder "Umwelt- und Ressourcentechnologie" und findet im Wintersemester statt.

Inhalt: Aufbau von Festkörpern, Zusammenhang von Mikrostruktur und Materialeigenschaften, Grundlagen zu den verschiedenen Werkstoffklassen Metall, Keramik, Polymere inkl. Herstellung und Verarbeitung, Funktionseigenschaften von Materialien (Leiter, Halbleiter, Dielektrika), Verbundwerkstoffe.

Dozent: Dr.-Ing. Gunter Hagen, jeweils mittwochs, 10:00 Uhr - 11:30 Uhr.

Auf Grund der hohen Teilnehmerzahl aus verschiedenen Studiengängen wird die Veranstaltung online (live) via Zoom stattfinden. Die Meetings sollen aufgezeichnet jeweils für eine Woche im Woche im E-Learning bereitstehen.

Technikwissenschaftliches Zusatzstudium (Fakultät RW)

Werkstoffkunde für Juristinnen und Juristen (2 SWS, Vorlesung im Wintersemester)

Dr. Gunter Hagen, jeweils montags, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr.

im WS 2021/22 geplant als Präsenzveranstaltung